Kinderbehandlung

Kinderbehandlung

Bei allen kieferorthopädischen Behandlungen verfolgen wir in einen ganzheitlichen Therapieansatz. Der Mensch wird in seiner gesamten Körperentwicklung und Körperhaltung betrachtet. Der Beginn einer kieferorthopädischen Therapie richtet sich nicht nach dem Alter, sondern ausschließlich nach den individuell erforderlichen Bedürfnissen.

Als Grundtherapie werden Geräte der ganzheitlichen Kieferorthopädie eingesetzt. Sie wenden keine aktiven Kräfte auf den Kiefer an, sondern nutzen die Muskelbewegungen. So wird das Wachstum in die richtige Bahn gelenkt, positive Entwicklungen werden gefördert und Fehlentwicklungen vermieden.

Feste und herausnehmbare Zahnspangen

Um die Ergebnisse noch weiter zu verfeinern, kommen nach der ganzheitlichen Therapie auch klassische Methoden zur Anwendung – die Behandlung mit herausnehmbarer und fester Zahnspange. Ob eine herausnehmbare, eine festsitzende oder gar beide Zahnspangenvarianten eingesetzt werden, hängt von der individuellen Behandlungssituation ab. Oft wird zunächst eine herausnehmbare Zahnspange angepasst und später eine feste Zahnspange.

In der Erwachsenenbehandlung stehen effektive aber unauffällige Verfahren im Vordergrund.